Das gilt vor allem bei einer Bierverkostung. Natürlich hauen wir auch gerne mal ein Bier aus der Flasche weg.

Bei einer Verkostung möchte man das Bier erleben, also riechen und schmecken. Das Auge trinkt ja auch mit und daher spielt die Farbe des Bieres auch eine Rolle. Das geht natürlich nur wenn man das Craft Beer aus einem Glas genießt. Damit man das alles erleben kann, sollte man ein  professionelles Bierverkostungsglas benutzen oder als alternative ein Rotweinglas.